Rohrau Aktuell: Gemeinde Gärtringen

Direkt zum Inhalt springen , zur Suchseite , zum Inhaltsverzeichnis ,

Hauptbereich

Glasfaser für Mehrfamilienhäuser in Gärtringen: Die Gemeinde und Deutsche Glasfaser laden zum Infoabend ein

Infoabend für Mehrfamilienhäuser am 15. März 2022 um 19:00 und Ansprechpartner für Fragen

10.03.2022, Gärtringen. Bis zum 28. März 2022 entscheidet sich, ob Gärtringen ein schnelles Glasfasernetz bekommt. Die einzige Voraussetzung für den Ausbau: Mindestens 33 Prozent der Haushalte in Gärtringen entscheiden sich für einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser. Welche Vorteile die neue Infrastruktur auch für Mehrfamilienhäuser bietet und wie ihr Ausbau funktioniert, erläutert das Deutsche Glasfaser-Team bei einem Infoabend. Eingeladen sind alle Mieter, Vermieter und Eigentümer von Mehrfamilienhäusern aus Gärtringen.

Damit die Bürgerinnen und Bürger in Mehrfamilienhäusern das Glasfasernetz und seine Möglichkeiten kennenlernen können, laden die Gemeinde und Deutsche Glasfaser am 15. März 2022 in der Aula der Ludwig-Uhland-Schule, Wilhelmstraße 14-16, 71116 Gärtringen um 19:00 Uhr zum Infoabend ein.

Auf dem Programm stehen Informationen rund um den möglichen Netzausbau in Mehrfamilienhäusern in Gärtringen, die Vorteile für Eigentümer, Mieter und Vermieter und zu den buchbaren Leistungen. Im Anschluss an die Präsentation erhalten die Besucher die Möglichkeit, ihre Fragen an die Experten zu stellen. Das Team von Deutsche Glasfaser steht für alle Fragen rund um das Glasfaserprojekt zur Verfügung.

Die deutsche Glasfaser hat zudem einen speziell geschulten Ansprechpartner für Miteigentümer und Mieter in Mehrfamilienhäusern benannt: Verkaufskoordinator Haydar Can Yildirim ist unter der Telefonnummer 0176 64779758 und per E-Mail an h.can(@)extern.deutsche-glasfaser.de erreichbar.

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de/gaertringen verfügbar.

Infobereiche